GAL-Liste in Dorfen aufgestellt

26.11.19 –

Grün-Alternative-Liste - eine gute Mischung! Bei der Grün-Alternativen Liste in Dorfen sind die aktuellen, erfahrenen StadträtInnen Ulli Frank-Mayer, Gerry Forstmaier und Andi Hartl wieder dabei.

Aber auch ganz neue, junge Gesichter sind unter den ersten acht Plätzen: Der Physiker Manfred Groh, ein engagierter und überaus fachkundiger Klimaschützer. Susanne Streibl, die sich z.B. für das Fahrradkonzept in Dorfen engagiert hat. Tiziana Duphorn, die zwar noch nicht so lange in Dorfen lebt, aber schon in Freising bei den Grünen aktiv war und sich bei der Aufstellungsversammlung mit Nachdruck für klare Kante gegen die Rechts ausgesprochen hat. Und der Student und Dorfner TSV-Schiri Sebastian Emehrer, dem der baldige und mit der Vieregg-Variante möglichst verträgliche Bahnausbau ein besonderes Anliegen ist.

Nicht auf dem Bild ist Susanne Holzner, die ihre Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit im Dorfner Krankenhaus in die Runde mit einbringt.

Hier der Bericht aus dem Dorfener Anzeiger: www.merkur.de/lokales/erding/dorfen-ort28598/dorfen-dorfens-gruene-starten-ohne-buergermeisterkandidat-aber-mit-erfahrenen-stadtraeten-in-kommunalwahl-13241587.html

Kategorie

Kommunalwahl 2020 | OV Dorfen

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>